Mitgliederbereich

Passwort vergessen?

 
 

Spectrum

SPECTRUM ist ein Schulungs- und Behandlungsprogramm zur kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) für Menschen mit Typ-1-Diabetes aller Altersgruppen. SPECTRUM ist verfügbar in einer Version für Erwachsene, einer Version für Eltern mit Kleinkindern und einer Version für Jugendliche. Das Programm ist curriculär ausgearbeitet und ist für die Anwendung in ambulanten und stationären Diabeteszentren gedacht. SPECTRUM wurde gemeinsam von zwei Arbeitsgemeinschaften der DDG entwickelt, der AGDT und der AGPD, und kann beim Kirchheim Verlag (Mainz) erworben werden.

Je nach Zielgruppe besteht SPECTRUM aus 6 oder 7 Modulen à 90 Minuten Dauer. Modul 0 enthält allgemeine Informationen, die Patienten vor der Entscheidung für oder gegen die kontinuierliche Glukosemessung (CGM) erhalten sollten, um sich dann fundiert entscheiden zu können. Die Module 1-5 bzw. 1-6 kommen nach Entscheidung für ein CGM-System zur Anwendung.

AGDT und AGPD haben entschieden, den Foliensatz von Modul 0 öffentlich zugänglich zu machen, damit sich am Thema CGM Interessierte z. B. schon im Vorfeld einer Informationsveranstaltung des Diabeteszentrums, vor einem Termin im Diabeteszentrum oder im Nachgang weiter damit befassen können. Die Foliensätze sind in den verschiedenen Einheiten mg/dl und mmol/l verfügbar. Modul 0 für Erwachsene finden Sie auf der vorliegenden Homepage der AGDT, die pädiatrischen Versionen auf der Homepage der AGPD.

Spectrum Modul 0 für Erwachsene, mg/dl (2MB)

Spectrum Modul 0 für Erwachsene, mmol/l (2MB)

 

Train-the-Trainer-Kurse:
Wenn Sie als Diabetes-Profi Interesse an einem Kurs haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: http://feen-gmbh.de/feen-akademie/spectrum-anmeldung/

Interessenten an einem Train the Trainer Seminar für Spectrum Kinder und Jugendlichen Version
melden sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie (AGPD): www.diabetes-kinder.de

Wenn Sie uns zum Thema Fragen oder Anregungen mitteilen möchten, schreiben Sie an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

zum Anfang